Sonntag, den 21.2. zeigt der NDR im Rahmen des internationalen Tages der Muttersprache die kleinste Sprachinsel Europas. Unterschiedliche Sprachpfleger kommen zu Wort, darunter ich. Die Reportage ist ab 11.00 Uhr auf Plattdeutsch bei ‘Hallo Niedersachsen’ auf NDR 1 zu sehen. Im Radio ist sie auf Hochdeutsch zu hören.

[Klicken Sie hier für eine kurze Vorschau der Fernsehsendung.]
[Die Sendung selbst ist jetzt hier verfügbar.]

Posted in: Saterland.
Last Modified: februari 21, 2021